Cêpes mit Kokoseis und warmer Schokoladen-Soße

0
(0) 0 Sterne von 5
Cêpes mit Kokoseis und warmer Schokoladen-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20 + 1 EL Butter 
  • 75 Mehl 
  • 1 EL  Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 225 ml  Milch 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 200 ml  Kokos-Eiscreme 
  • 1 EL  Kokosraspel zum Bestreuen 
  •     Öl 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
20 g Butter schmelzen. 75 g Mehl, Zucker, Salz und Eier verrühren. 100 ml Milch unterrühren. Butter nach und nach unterrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen. Eine Pfanne (ca. 15 cm Ø) portionsweise mit Öl ausstreichen.
2.
Ca. 1/8 des Teiges in die Pfanne geben. Eine Seite goldbraun backen, Crêpe wenden und zu Ende backen. Restlichen Teig ebenso abbacken. Gebackene Crêpes abkühlen lassen.
3.
Inzwischen 125 ml Milch erhitzen. Schokolade hacken und mit 1 EL Butter zur Milch geben. Unter Rühren schmelzen. Topf vom Herd nehmen. Eis antauen lassen, auf die Crêpes streichen. Crêpes zu Vierteln falten.
4.
Sofort mit Schokosoße auf Tellern anrichten. Mit Kokosraspel bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Weidner, Tim

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved