Champignon-Pfifferling-Pfanne

3.142855
(7) 3.1 Sterne von 5
Champignon-Pfifferling-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1 kg  Champignons 
  • 250 Pfifferlinge 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 3-4   Knoblauchzehen 
  • 150 Crème fraîche 
  •     Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, abschrecken und die Schale abziehen. Kartoffeln in Stücke schneiden. Champignons und Pfifferlinge putzen, waschen und trocken tupfen. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin unter Wenden goldgelb rösten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Champignons und Pfifferlinge bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch und Kartoffeln zufügen und unter Wenden weitere 5 Minuten braten. Champignonpfanne mit einem Klecks Crème fraîche und Petersilie bestreut servieren. Nach Belieben mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved