Champignonbrote

0
(0) 0 Sterne von 5
Champignonbrote Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Champignons 
  • 1   kleine rote Paprikaschote 
  • 100 gekochter Schinken in Scheiben 
  • 1   Eigelb 
  • 1 Packung (25 g)  tiefgefrorene italienische Kräuter 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 50 geriebener mittelalter Goudakäse 
  • 150 Crème fraîche 
  • 1 (ca. 250 g)  Meterbrot 
  •     einige Kopfsalatblätter 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Champignons und Paprika putzen und waschen. Champignons hacken, Paprika in kleine Würfel schneiden. Schinken ebenfalls würfeln. Champignons, Paprika und Schinken vermengen. Eigelb und Kräuter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käse und Crème fraîche verrühren. Brot in Scheiben schneiden. Pilz-Paprikamasse darauf verteilen. Käse-Crème fraîche als Klecks auf je eine Brotscheibe geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten überbacken. Eine Platte mit Salatblättern auslegen und die Brotscheiben darauf anrichten. Ergibt ca. 16 Stück
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved