Champignonpfanne - Grundrezept und neue Ideen

Keine Kirmes, Straßenfest oder Weihnachtsmarkt ohne die obligatorische Portion aus der riesigen Champignonpfanne! Damit dir das einfache Gericht auch zu Hause gelingt, verraten wir dir das Rezept und geniale Abwandlungen für jeden Tag.

Champignonpfanne
Die klassische Champignonpfanne schmeckt wie auf dem Weihnachtsmarkt, Foto: Doris Heinrichs - Fotolia
Inhalt
  1. Champignonpfanne - Rezept wie vom Weihnachtsmarkt
  2. Champignonpfanne - so wird's gemacht
  3. Das schmeckt zur Champignonpfanne
  4. Neue Rezept-Ideen
 

Champignonpfanne - Rezept wie vom Weihnachtsmarkt

Wenn der Duft von frisch gebratenen Pilzen über den Festplatz weht, dann ist die nächste Champignonpfanne nicht weit! Und da du bestimmt spätestens jetzt großen Appetit auf die köstlichen Pilze hast, kommt hier das klassische Rezept.

Champignonpfanne - Zutaten für 4 Personen:

 

Champignonpfanne - so wird's gemacht

Pilze anbraten
Damit Zwiebeln und Knoblauch nicht verbrennen, werden die Pilze zunächst solo gebraten, Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
  1. Pilze säubern und putzen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und beides in kleine Würfel schneiden.
  2. Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Pilze darin portionsweise goldbraun braten. Die letzte Portion Pilze erst scharf anbraten, dann Hitze reduzieren, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und mitbraten.
  3. Alle Pilze wieder in die Pfanne geben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  4. Nach Belieben mit gehackter Petersilie oder in Ringen geschnittenen Lauchzwiebeln garnieren. Wer es cremig mag, rührt noch Crème fraîche unter die würzigen Pilze. Lecker!

 

Das schmeckt zur Champignonpfanne

Wie am Marktstand kannst du die herrliche Pilzpfanne mit frischem Baguette und Dips servieren. Besonders beliebt sind Knoblauchdip und Cocktailsoße als leckeres Topping. Zudem schmecken die Pilze toll als Beilage zu Steak und Fisch oder lassen sich mit weiteren Zutaten zur sättigenden Hauptspeise kombinieren.

 

Neue Rezept-Ideen

Du suchst noch eine tolle Idee fürs Mittagessen? Dann kommen unsere folgenden unkomplizierten Champignonpfannen-Rezepte gerade recht. Pute, Hähnchen oder Steakstreifen machen die Pilzpfanne besonders köstlich, für die Cremigkeit kommen Sahne oder Frischkäse zum Einsatz und Kartoffeln oder Nudeln sättigen ganz wunderbar.

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved