Champignons mit Spinatfüllung

Champignons mit Spinatfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Blattspinat 
  • 1 (ca. 50 g)  Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL (10 g)  Öl 
  •     Salz 
  • 300 Tomaten 
  • 2 Packungen (à 200 g)  Frischkäse mit Buttermilch (8 % Fett) 
  •     weißer Pfeffer 
  • 8   Riesenchampignons (à ca. 90 g) 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Langkornreis 
  •     Basilikum 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spinat putzen, gut waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Öl in einem Topf erhtizen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Spinat und 200 ml Wasser zugeben. Mit Salz würzen und zugedeckt ca. 2 Minuten den Spinat zusammen fallen lassen.
2.
in einem Sieb abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. In kleine Würfel schneiden. Spinat ausdrücken und hacken. Frischkäse mit Spinat und der Hälfte der Tomatenwürfel vermengen.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons putzen, dabei die Stiele herausdrehen. Pilze mit Küchenpapier abreiben. Frischkäse in die Champignons füllen. Pilze in eine Auflaufform geben, restliche Tomatenwürfel zugeben, Brühe angießen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Reis in 700 ml Salzwasser 18-20 Minuten köcheln lassen, bis das ganze Wasser aufgesogen ist. Champignons mit dem Reis servieren.
5.
Mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved