Chicken-Nuggets auf Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250-300 g   Hähnchenfilet  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 3-4 EL   Sojasoße  
  • 1   kleiner grüner Salat  
  • 2   mittelgroße Tomaten  
  • 1   kleine Avocado  
  • 2-3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1-2 TL   flüssiger Honig  
  •     Salz, Pfeffer, 5-6 EL Öl 
  • 2   Eier, 2 EL Mehl  
  • 4-6 EL   Paniermehl  
  • 8-9 EL   Ketchup  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trockentupfen, in Würfel schneiden. Zitrone heiß waschen. Etwas Schale abreiben, Saft auspressen. Schale, Hälfte Saft und Sojasoße verrühren. Mit dem Fleisch mischen, ca. 30 Minuten marinieren
2.
Salat putzen, waschen und klein schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Avocado halbieren, entsteinen und schälen. Das Fruchtfleisch klein schneiden und mit 2 TL Zitronensaft beträufeln
3.
Petersilie waschen und hacken. Mit Rest Zitronensaft, 2 EL Wasser, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. 1-2 EL Öl darunter schlagen. Mit Salat, Tomaten und Avocado mischen
4.
Eier verquirlen. Fleisch abtropfen. Nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 5 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Alles anrichten. Ketchup dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved