Chicken-Schaschlik

Chicken-Schaschlik Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Paprikaschoten (z. B. grün, orange und rot) 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 600 Hähnchenfilet 
  •     wenig Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6–7 EL  Tomaten-Ketchup 
  • 1 EL  Curry 
  • 8   Holzspieße 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Spalten schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden.
2.
Paprika, Zwiebeln und Hähnchenwürfel abwechselnd auf die Spieße stecken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Rundherum mit etwas Öl besprühen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten braten.
3.
Ketchup und Curry verrühren. Spieße damit beträufeln und ca. 5 Minuten weiterbraten. Dazu schmeckt Reis.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved