close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Chicken-Schaschlik

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Paprikaschoten (z. B. grün, orange und rot)  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 600 g   Hähnchenfilet  
  •     wenig Öl (z. B. aus der Sprühflasche) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 6–7 EL   Tomaten-Ketchup  
  • 1 EL   Curry  
  • 8   Holzspieße  
  •     Backpapier  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Spalten schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden.
2.
Paprika, Zwiebeln und Hähnchenwürfel abwechselnd auf die Spieße stecken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Rundherum mit etwas Öl besprühen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten braten.
3.
Ketchup und Curry verrühren. Spieße damit beträufeln und ca. 5 Minuten weiterbraten. Dazu schmeckt Reis.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved