Chickenwings mit Römersalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Chickenwings mit Römersalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 16-20   Hähnchenflügel (ca. 1,2 kg) 
  • 1 (25 g)  Tüte Gewürzmischung für Hähnchen-Tandoori 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 1 1/2 TL  Zucker 
  • 1 Dose(n) (425 ml, 410 g, 230 g)  Mango-Früchte 
  • 1   Römersalat 
  • 1 (10 g)  Tüte Küchenkräuter für klare Kräuter-Sauce 
  • 3 EL  Öl 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Hähnchenflügel kalt abspülen und trocken tupfen. Tandoori-Gewürzmischung, Joghurt und Zucker verrühren. Hähnchenflügel darin einlegen und 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Zwischendurch wenden.
2.
Hähnchenflügel auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten garen. Für den Salat Mangos abgießen, Saft dabei auffangen. Römersalat putzen, waschen und in Streifen schneiden.
3.
Küchenkräuter, 3 Esslöffel Mangosaft und Öl verrühren. Salat, Mango und Kräutersoße vermengen. Mit Hähnchenflügeln auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 59g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved