Chicorée-Salat mit Putenstreifen

Chicorée-Salat mit Putenstreifen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 100 Putenschnitzel 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1   Orange 
  • 1/2 TL  eingelegte grüne Pfefferkörner (Glas) 
  • 100 fettarmer Joghurt 
  •     Zucker 
  • 1   mittelgroßer Chicorée 
  • 30 Feldsalat 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen
2.
Orange schälen, sodass die weiße Haut vollstän-dig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Trennhäute ausdrücken und den Saft dabei auffangen
3.
Pfefferkörner evtl. zerstoßen. Mit Joghurt und 3-4 EL Orangensaft verrühren. Mit Salz und Zu-cker abschmecken
4.
4Chicorée und Feldsalat putzen, waschen und gut abtropfen. Chicorée evtl. kleiner schneiden. Beides mit Orangenfilets und warmen Putenstreifen anrichten. Soße darüber träufeln
5.
EXTRA-TIPP
6.
"Schlanke" Salatsoßen lassen sich auch prima mit Kefir, Butter-, Dickmilch oder Molke anrühren. Evtl. mit Gemüsebrühe, ungesüßtem Trauben- oder Apfelsaft ergänzen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved