Chicorée-Salat mit Putenwürfeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Chicorée-Salat mit Putenwürfeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Kirschtomaten 
  • 2 Kolben (à 180 g)  Chicorée 
  • 1 (ca. 300 g)  Stange Porree (Lauch) 
  • 500 Putenbrust 
  • 1 EL  Öl 
  • 100 Frühstücksspeck in Scheiben 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 150 Salatcreme mit 40 % fettarmem Joghurt 
  • 150 Tomaten-Ketchup 
  • 3-4 EL  Cognac 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, putzen und halbieren. Chicorée putzen, waschen und Blätter ablösen. Größere Blätter halbieren oder dritteln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck darin von beiden Seiten braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Fleisch im Bratfett unter häufigem Wenden ca. 3 Minuten braten, Porree zugeben und weitere 2 Minuten braten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Für die Soße Salatcreme, Ketchup und Cognac verrühren. Alle Salatzutaten mit der Soße in eine Schüssel schichten. Dazu schmeckt Baguettebrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved