Chicorée-Salat mit Putenwürfeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 150 g   Broccoli  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 100 g   Dickmilch (1,5 % Fett) 
  • 2 TL   Zitronensaft  
  •     Zucker  
  • 30 g   Sprossen  
  • 1   mittelgroße Tomate  
  • 1 (ca. 150 g)  Chicorée  
  • 100 g   Putenschnitzel  
  • 1/2 TL (3 g)  Öl  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In wenig kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Abgießen, dabei ca. 2 EL Gemüsewasser auffangen. Broccoli abtropfen und auskühlen lassen
2.
Dickmilch und Gemüsewasser verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Saft und Zucker abschmecken. Sprossen verlesen, abspülen und abtropfen lassen. Tomate waschen und in Spalten schneiden. Chicorée putzen, waschen und den Strunk keilförmig herausschneiden. Chicorée in breite Streifen schneiden
3.
Fleisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 2 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Salatzutaten mischen und anrichten. Die Salatsoße und die Putenwürfel darüber verteilen
5.
EXTRA-TIPP
6.
Man kann den Salat auch mit Orangenfilets bestreuen. Sie passen prima zu Chicorée und liefern dazu noch Vitamin C
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved