close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Chicorée-Schinkenauflauf mit Käsesöße

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Zwiebel  
  • 1 TL   + 2 EL Butter  
  • 150 ml   Weißwein  
  • 300 g   Schlagsahne  
  • ca. 100 g   Blauschimmelkäse  
  • 1-2 EL   heller Soßenbinder  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Öl  
  • 6   mittelgroße Kolben Chicorée  
  • 2   kleine Birnen  
  • 4 Scheiben   gekochter Schinken  
  • 1-2 EL   Paniermehl  
  • 4 EL   angedickte Preiselbeeren  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und in feine würfeln. 1 Teelöffel Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel 1 Minute anschwitzen. Zuerst Weißwein, dann Sahne zugießen. Zum Schluss den Käse einrühren und die Soße mit Soßenbinder binden. Soße ca. 1 Minute köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chicorée putzen, waschen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Chicorée im heißen Öl von beiden Seiten 1-2 Minuten anbraten. Chicorée mit Salz und Pfeffer würzen. Birnen waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden. Kerngehäuse herausschneiden. Schinken in 3 breite Streifen schneiden. Chicorée mit je einem Streifen umwickeln. 2 Esslöffel Butter schmelzen, Paniermehl zugeben und 1-2 Minuten goldbraun rösten. Chicorée und Birnenscheiben in eine Auflaufform geben. Zuerst Soße darübergießen, dann Brösel darauf verteilen. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. Vor dem Servieren Preiselbeeren löffelweise auf den Auflauf geben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved