Chicorée und Salatherzen mit Clementinendressing

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Kolben   Chicorée (ca. 450 g)  
  • 2 (ca. 200 g)  Römersalatherzen  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  • 1-2 TL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   flüssiger Honig  
  • 3   Clementinen  
  • 2 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 6 EL   Öl  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Chicorée und Salatherzen putzen. Blätter abtrennen, waschen und trocken tupfen. Joghurt und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Honig würzen. Clementinen schälen. Eine halbieren und 2 Esslöffel Saft auspressen.
2.
Saft und Joghurtcreme verrühren. Restliche Clementinen in Scheiben schneiden. Petersilie waschen und sehr trocken tupfen. Blättchen abzupfen. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Petersilie zufügen und 1/2 Minute frittieren.
3.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat und Clementinenscheiben in eine Schüssel geben und mit Dressing begießen. Mit Petersilienblättern garnieren und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved