Chili Auflauf

Chili Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 3–4   rote Chilischoten 
  • 2 (200 g)  große Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 4–6 EL  ÖL 
  •     Salz 
  • 1/2 TL  Kreuzkümmel 
  • 2–3 TL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n)  Tomaten (850 m) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 1 Dose(n)  Kidneybohnen (425 m) 
  • 2 (ca. 400 g)  rote Paprikaschoten 
  •     Pfeffer 
  • 120 weiche Butter 
  • 6 EL  Semmelmehl 
  • 6 EL  geriebener Parmesankäse 
  • 1 (ca. 300 g)  reife Avocado 
  • 2 EL  Limettensaft 
  •     Cayennepfeffer 
  • 150–200 Schmand 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Chilis waschen, trocken tupfen, der Länge nach aufschneiden und die Kerne entfernen. Chili fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken
2.
2 EL Öl in einer großen, hohen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 2–3 Minuten anbraten, leicht mit Salz würzen und herausnehmen. 1–2 EL Öl in die heiße Pfanne geben, Zwiebeln darin glasig dünsten. Chili, Kreuzkümmel und 2/3 des Knoblauchs zufügen und unter Rühren kurz anbraten. Tomatenmark und die Tomaten mit dem Saft zufügen. Tomaten mit einer Gabel zerdrücken, etwas Salz zufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen
3.
Mais und Bohnen auf ein Sieb geben, unter kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. 1–2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Paprikawürfel 4–5 Minuten darin braten. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Butter, Semmelbrösel und Parmesan erst mit einer Gabel, dann mit den Händen zu Streusel verkneten. Fleisch, Mais und Bohnen unter die Tomatensoße rühren und kurz aufkochen. Mit Salz abschmecken. Chili in eine Auflaufform geben, erst mit den Paprikawürfeln bestreuen, dann die Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten überbacken
5.
Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Mit Limettensaft und übrigem Knoblauch pürieren, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Avocadocreme und Schmand zum Chili-Auflauf reichen. Dazu schmecken Tortillachips

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved