Chili con Carne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 4 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1   Gemüsezwiebel  
  • je 1   rote, grüne und gelbe Paprikaschote  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  rote Kidney-Bohnen  
  • 300 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Chilipulver  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin anbraten und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten weiter braten. Dabei ab und zu wenden, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprika putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Mais und Bohnen auf einem Sieb abtropfen lassen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin kräftig krümelig anbraten. Zwiebel und Paprika zugeben und kurz mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark, Tomaten und Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Bohnen und Mais zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Chili scharf abschmecken. Kartoffeln unterheben. Chili con Carne mit Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved