Chili-con-Carne-Hacksteaks

0
(0) 0 Sterne von 5
Chili-con-Carne-Hacksteaks Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 100 Gemüsemais (aus der Dose) 
  • 2   bunte Paprikaschoten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Chilischote 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 TL  mittelscharfer Senf 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Chili und Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendes Salzwasser geben und ca. 20 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen. Kurz vor dem Servieren Petersilie waschen und hacken. Fett schmelzen. Reis und Petersilie darin kurz schwenken.
2.
Für die Hacksteaks Brötchen einweichen. Inzwischen Mais abspülen und abtropfen lassen. Paprika putzen, waschen, in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Chili längs einritzen, entkernen und fein hacken.
3.
Brötchen kräftig ausdrücken. Vorbereitete Zutaten, Hackfleisch und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Teig zu kleinen Hacksteaks formen. Öl in einer Grillpfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten.
4.
Steaks und Petersilienreis portionsweise anrichten. Mit Chili und Petersilie garniert servieren. Dazu schmeckt mexikanische Salsa.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved