Chili-Sesam-Garnelen auf Curry-Reis

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1/2   rote Paprikaschote (ca. 100 g)  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 1 TL   Butter oder Margarine  
  • 50 g   Langkornreis  
  •     Salz  
  •     Curry  
  • 150 ml   Gemüsebrühe  
  • 40 g   Tiefsee-Shrimps  
  • 1 TL   Öl  
  • 1 TL   Sesam  
  •     gestoßener, getrockneter Chili  
  •     einige Spritzer Zitronensaft  
  •     Limettenspalt, Chilischote und Minze zum Garnieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Paprika und Lauchzwiebel putzen und waschen. Paprika in Würfel, Lauchzwiebel in Ringe schneiden. Fett erhitzen, Gemüse darin ca. 3 Minuten andünsten, herausnehmen. Reis im Bratfett andünsten. Mit Salz und Curry würzen. Brühe zugießen. Reis 15-20 Minuten quellen lassen. Vorbereitetes Gemüse 5 Minuten vor Ende der Garzeit untermischen. Shrimps waschen und trocken tupfen. Öl erhitzen. Shrimps darin unter Wenden 2 Minuten braten, Sesam untermischen. Mit gestoßenem Chili und etwas Zitronensaft würzen. Mit dem Reis anrichten. Nach Belieben mit Limettenspalt, Chilischote und Minze garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved