Chinakohlpfännchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 175 g   rote Paprikaschote  
  • 100 g   Champignons  
  • 150 g   Schweineschnitzel  
  • 1 (ca. 400 g)  Kopf Chinakohl  
  • 2-3 EL   Sesamöl  
  •     Salz  
  •     Sambal Oelek  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 200 ml   Asiafond  
  •     Kerbel und Petersilie zum Bestreuen 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen, in feine Streifen schneiden. Champignons putzen, eventuell waschen, halbieren. Schnitzel waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. Kohl putzen, Strunk herausschneiden.
2.
Blätter ebenfalls in feine Streifen schneiden. Sesamöl erhitzen. Fleisch, Champignons und Paprika darin unter Rühren ca. 3 Minuten bei starker Hitze braten. Mit Salz, Sambal Oelek und Paprika würzen. Tomatenmark einrühren.
3.
Mit Asiafond ablöschen, kurz aufkochen lassen. Kohlstreifen unterheben. Nochmals abschmecken. Üppig mit Kerbel und Petersilie bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved