Chocolat-Fondant-Cake mit Erdnusscreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 100 g   Butter  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 60 g   Zucker  
  • 2 EL (ca. 30 g)  Mehl  
  • 6 TL   Erdnusscreme  
  •     Fett und Zucker für die Förmchen 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Schokolade hacken und mit der Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen, vom Herd nehmen. Eier, Eigelbe und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig aufschlagen. Mehl und Schokoladenmischung unterrühren
2.
6 gefettete, mit Zucker ausgestreute Förmchen (à ca. 150 ml Inhalt) zur Hälfte mit Teig füllen. Jeweils 1 TL Erdnusscreme in die Mitte der Förmchen geben, Restlichen Teig darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen. Küchlein aus dem Ofen nehmen, ca. 3 Minuten abkühlen lassen, auf Tellern stürzen und sofort servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved