Ciabatta-Lasagne

Ciabatta-Lasagne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Kugeln Mozzarella (à ca. 125 g) 
  • 6   mittelgroße Tomaten (à ca. 60 g) 
  • 1   Ciabatta-Brot (italienisches Maismehl-Brot) 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 Scheiben  gekochter Schinken (à ca. 45 g) 
  • 50 Parmesankäse 
  •     getrockneter Majoran 
  • 2-3 Stiel(e)  Majoran 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mozzarella abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Ciabatta in ca. 20 Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brotscheiben darin ca. 2 Minuten unter Wenden golden anbraten.
2.
Herausnehmen beiseite stellen. Mozzarella in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und halbieren. Eine ofenfeste Auflaufform (21 x 32 cm; ca. 1 1/2 Liter Inhalt) mit Knoblauch ausreiben.
3.
Den Boden der Auflaufform mit der Hälfte der Brotscheiben belegen. Die Hälfte der Tomatenscheiben darauflegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Scheiben Schinken daraufgeben. Parmesan grob reiben. Die Hälfte des Mozzarellas und Parmesans darauf verteilen.
4.
Mit Majoran bestreuen. Mit übrige Ciabattascheiben belegen. Restliche Tomatenscheiben, Schinken, Mozzarella und Parmesan darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen.
5.
Majoran waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Lasagne mit Majoran bestreuen und garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved