Cidre-Bowle mit Äpfeln und Trauben

0
(0) 0 Sterne von 5
Cidre-Bowle mit Äpfeln und Trauben Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Äpfel (à ca. 180 g) 
  • 350 bunte Weintrauben (blau, gelb, rosé) 
  • 3 EL  Rohrzucker-Sirup 
  • 2-3 Stiel(e)  Minze 
  • 7-8   Eiswürfel 
  • 1 (0,7 l)  Flasche eisgekühlter trockener Sekt 
  • 1 (1 l)  Flasche eisgekühlter trockener Cidre 
  •     eventuell Weintrauben-Spieße 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen und trocken reiben. Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Äpfel in Scheiben schneiden. Apfelscheiben und Zuckersirup in ein Bowlegefäß geben und vermengen. Trauben waschen, abtropfen lassen und von den Stielen zupfen. Trauben halbieren und zu den Äpfeln geben. Minze waschen und trocken schütteln. Minze und Eiswürfel zum Obst geben. Mit Sekt und Cidre auffüllen. Gläser eventuell mit Traubenspießen verzieren
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved