Citrus-Dream

Citrus-Dream Rezept

Zutaten

  • 1   kleine Ananas (ca. 400 g) 
  • 1 (ca. 300 g)  Papaya 
  • 1 (ca. 400 g)  kleine Honig-Melone 
  • 4   Limonen 
  • 4 EL  Sanddornsaft 
  •     Mineralwasser 
  •     Melisse 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Ananas waschen und 2 ca. 1 cm dicke Scheiben für die Fruchtspieße abschneiden. Halbieren und den Strunk dabei entfernen. Restliche Ananas schälen, längs halbieren und den Strunk herausschneiden.
2.
Ananas grob würfeln. Papaya halbieren und die Kerne entfernen. 1 Hälfte in kleine Spalten schneiden und für die Fruchtspieße beiseite legen. Restliche Hälfte von der Haut lösen und grob würfeln. Melone halbieren, Kerne entfernen und 2 Schnitze herausschneiden.
3.
Schnitze in 8 Teile schneiden und für die Spieße beiseite legen. Restliche Melone von der Schale lösen und grob würfeln. Limonen auspressen. Ananas, Papaya, Melone, Limonensaft und Sanddornsaft im Mixer pürieren.
4.
Eventuell mit etwas Mineralwasser verdünnen. Aus den Ananasspalten, Papaya- und Melonenstücken 4 Fruchtspieße herstellen. Citrus-Dream in Gläser füllen. Mit je einem Schuß Mineralwasser auffüllen. Mit Fruchtspießen und Melisse verzieren.

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved