Citrus-Salat mit Himbeersahne

0
(0) 0 Sterne von 5
Citrus-Salat mit Himbeersahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Packung  (125 g) tiefgefrorene Himbeeren 
  • 1 (ca. 250 g)  Orange 
  • 2   Pink Grapefruits (à ca. 300 g) 
  • 3   Kiwis (à ca. 100 g) 
  • 1 (ca. 150 g)  Banane 
  • 3-4 EL  Cointreau 
  • 1 EL  Honig 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Physalis und Zitronenmelisse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Himbeeren auftauen lassen. Orange und Grapefruits schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und evtl. halbieren. Aus der Orange restlichen Saft pressen. Kiwis und Banane schälen und in Scheiben schneiden. Orangensaft, Cointreau und Honig verrühren und zusammen mit den Früchten in eine Schüssel geben. Vorsichtig vermengen und ca. 30 Minuten marinieren lassen. Sahne und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Aufgetaute Himbeeren mit einer Gabel zerdrücken und leicht unter die Sahne heben. Citrus-Salat und Himbeersahne auf Tellern anrichten und nach Belieben mit Physalis und Zitronenmelisse verziert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1430 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved