Cocktailwürstchen in Käse-Speckmantel

0
(0) 0 Sterne von 5
Cocktailwürstchen in Käse-Speckmantel Rezept

Zutaten

Für Zuaten für 4-6 Personen
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1/2 (ca. 75 g)  halbe rote Paprikaschote 
  • 50 Gewürzgurke 
  • 1   Schalotte 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 50 Salatcreme (16 % Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 (ca. 80 g)  dünne Scheiben mittelalter Goudakäse 
  • 12 Scheiben (ca. 100 g)  Frühstücksspeck 
  • 24 (ca. 100 g)  Cocktailwürstchen aus dem Glas 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Frisée-Salat 
  • 12   Holzspieße 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Ei anstechen, in kochendes Wasser legen und 10 Minuten hartkochen. Unter kaltem Wasser abschrecken und auskühlen lassen. Paprika putzen und waschen. Paprika und Gurke in feine Würfel schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln. Joghurt, Salatcreme, Schalotte, Paprika- und Gurkenwürfel, bis auf etwas zum Bestreuen, verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käse in 24 Steifen (ca. 3 x 10 cm) schneiden. Speckscheiben halbieren. Würstchen abtropfen lassen und zuerst in jeweils einen Käsestreifen, dann in Speck wickeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Wurstpäckchen unter Wenden knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und jeweils 2 Würstchen auf einen Spieß stecken. Ei schälen und, bis auf eine Spalte zum Garnieren, hacken. Gehacktes Ei in den Dip rühren, in einem Schälchen anrichten und mit einigen Paprika- und Gurkenwürfeln bestreuen. Mit Ei garnieren. Dip und Würstchen auf einer Platte mit etwas Salat anrichten. Sofort servieren
2.
Bei 6 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Zuaten für 4-6 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved