Coque au vin

Coque au vin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Hähnchen (ca. 1,2 kg) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     grober Pfeffer 
  • 1   gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 1   Zucchini 
  • 4   Tomaten 
  •     einige frische Rosmarinnadeln 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1/4 trockener Weißwein 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Tontopf 15 Minuten wässern. Hähnchen waschen, trocken tupfen und in sechs Stücke teilen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Teile kurz darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse putzen, waschen und in Stücke schneiden.
2.
Hähnchenteile, Gemüse und Kräuter in den Tontopf legen, Wein angießen und zugedeckt in den kalten Backofen schieben. Erst dann einschalten und eine Stunde (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) braten.
3.
15 Minuten vor Ende der Garzeit den Deckel der Tonform abnehmen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1980 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved