Cordon Bleu

Cordon Bleu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Salat (Lollo bionda oder Pflücksalat) 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 2 (ca. 160 g)  Tomaten 
  • 200 Vollmilch-Joghurt 
  • 1 TL  Zucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Stiel Petersilie 
  • 8   kleine dünne Schweineschnitzel (à ca. 65 g) 
  • 4 Scheiben (à 30 g)  Goudakäse 
  • 4 Scheiben  gekochter Schinken (à ca. 25 g) 
  • 3 EL  Mehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 Paniermehl 
  • 3-4 EL  Butterschmalz 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Salatblätter vom Strunk lösen, waschen und abtropfen lassen und, bis auf 2 Blätter zum Garnieren, in mundgerechte Stücke zupfen. Rauke waschen und putzen. Gurke waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
2.
Tomate waschen, putzen und in Spalten schneiden. Zutaten, bis auf 1 Spalt Tomate, vermengen. Joghurt mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen, hacken und unter den Joghurt rühren.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Schnitzel mit je 1 Scheibe Käse und Schinken belegen. Mit einem 2. Schnitzel bedecken. Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Paniermehl wenden.
4.
Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Cordon bleu darin beri mittlerer Hitze 8-10 Minuten unter Wenden braten. Salat in einer Schale anrichten, etwas Dressing darübergeben. Rest dazureichen. Cordon bleu auf einer Platte anrichten, mit Salat, Tomate und Zitronenspalt garnieren.
5.
Dazu schmecken Pommes frites, Ketchup und Mayonnaise.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 52g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved