Cordon bleu

Cordon bleu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   große Kalbsschnitzel (à ca. 350 g) 
  •     Pfeffer 
  • 2 Scheiben  gekochter Schinken (à ca. 50 g) 
  • 2 Scheiben  Edamer Käse (à ca. 60 g) 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 3 EL  Mehl 
  • 4 EL  Paniermehl 
  • 2   kleine rote Zwiebeln (à ca. 70 g) 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 2   Köpfe Mini-Römersalat (à ca. 150 g) 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 El  Butter 
  • 2 EL  heller Balsam-Essig 
  •     Zucker 
  •     Basilikum und halbierte Zitronenscheiben 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen, schräg quer halbieren und in jede Hälfte eine Tasche hineinschneiden. Mit Pfeffer würzen. Schinken- und Käsescheiben halbieren. Jede Tasche mit je 1/2 Scheibe Schinken und Käse füllen.
2.
Fleisch mit Salz würzen. Eier auf einem tiefen Teller verquirlen. Schnitzel nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen.
3.
1 Esslöffel Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Hitze reduzieren und Öl mit Butter ablöschen. Schnitzel darin von jeder Seite 4-5 Minuten goldbraun braten. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 4 Esslöffel Öl darunterschlagen.
4.
Salat, Zwiebeln und Tomaten in kleinen Schüsseln anrichten, mit Dressing beträufeln. Schnitzel auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Basilikum und halbierter Zitronenscheibe garnieren.
5.
Dazu schmeckt Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved