Country-Kartoffeln mit Schafskäse-Dip

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   neue Kartoffeln  
  • 4-5 EL   Öl  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 150 g   Schafs- oder Fetakäse  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2 TL   Aivar oder Ketchup (Paprikazubereitung) 
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 2   Tomaten  
  • 1/2   Salatgurke  
  • 1/2-1   kleine Gemüsezwiebel  
  • 2 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 TL   Mexiko-Gewürz  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, trockentupfen, in dicke Stifte schneiden. 2-3 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter gelegentlichem Wenden 15-20 Minuten braten
2.
Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. Knoblauch schälen, hacken. Käse mit einer Gabel zerdrücken. Mit Joghurt, Aivar, Knoblauch und Schnittlauch verrühren. Abschmecken
3.
Tomaten und Gurke waschen. Zwiebel schälen. Alles grob würfeln. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 2 EL Öl darunter schlagen. Alles, bis auf einige Zwiebelwürfel, mischen
4.
Kartoffeln mit Mexiko-Gewürz, Salz und Pfeffer würzen. Mit übrigen Zwiebelwürfeln bestreuen und mit Dip und Salat anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved