Country-Potatoes-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Country-Potatoes-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 6 EL  Sonnenblumenöl 
  • 6 EL  Obstessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 Cabanossi 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 1 Glas (720 ml)  süß sauer eingelegter Kürbis 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 6 EL  Salatcreme (36 % Fett) 
  • 1–2 EL  rote Pfeffersoße 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen, pellen und in Spalten schneiden. Je 3 EL Öl in zwei Pfannen erhitzen. Kartoffeln darin je ca. 10 Minuten unter Wenden braten. Essig und 4 EL Wasser verrühren. Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Schüssel geben und mit Essigwasser marinieren
2.
Inzwischen Wurst in dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kürbis in ein Sieb gießen, Kürbiswasser dabei auffangen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Frucht halbieren und Saft auspressen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Salatcreme, Knoblauch, Zitronenschale und 2 EL Saft verrühren. Mit Pfeffersoße abschmecken, mit 4 EL Kürbiswasser glatt rühren
3.
Paprika, Zwiebel, Wurst und Salatsoße verrühren. Nacheinander Kartoffeln und Kürbis dazugeben und vorsichtig unterheben. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Salat anrichten. Kurz vorm Servieren mit Petersilie bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved