Couscous mit Hähnchenstreifen, grünem Spargel, Feta und Petersilie

0
(0) 0 Sterne von 5
Couscous mit Hähnchenstreifen, grünem Spargel, Feta und Petersilie Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Couscous 
  •     Salz 
  • 2   Hähnchenfilets (à ca. 125 g) 
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 150 Thaispargel 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 200 Feta Käse 
  •     grober Pfeffer 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Couscous mit 250 ml kochendem Salzwasser übergießen. Im geschlossenen Topf mindestens 10 Minuten quellen lassen
2.
Fleisch abspülen, trocken tupfen und in kleine Scheiben scheiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin 5–6 Minuten kross von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Spargel waschen, putzen und ca. 2 Minuten in reichlich kochendem Salzwasser garen. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen, fein hacken. Käse zerbröseln
4.
Couscous mit einer Gabel auflockern. 4 EL Öl unterrühren. Alle Zutaten miteinander vermengen. Mit grobem Pfeffer bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved