Couscous mit Sommergemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Couscous mit Sommergemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kohlrabi (ca. 350 g) 
  • 1-2 (ca. 250 g)  Zucchini 
  • 1 (ca. 250 g)  Aubergine 
  • 2   Paprikaschoten (z. B. gelbe) 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  •     Salz, Pfeffer, Curry 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 300 Couscous (grober Hartweizengrieß) 

Zubereitung

55 Minuten
leicht
1.
Gemüse putzen und waschen. Kohlrabi schälen. Zucchini in Scheiben schneiden. Restliches Gemüse würfeln
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Aubergine und Zucchini darin anbraten. Knoblauch, Zwiebel, Paprika und Kohlrabi kurz mitbraten
3.
Tomaten mit Saft zum Gemüse geben. Alles zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Nach und nach 100 ml Wasser angießen. Mit Salz, Pfeffer und ca
4.
2 TL Curry abschmecken
5.
300 ml Wasser aufkochen, Brühe darin auflösen. Topf vom Herd nehmen, Couscous einrühren, ca. 5 Minuten quellen lassen (Packungsanleitung beachten! ). Couscous auf dem Gemüse anrichten
6.
Getränk: Mineralwasser
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 64 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved