Couscouspfanne mit Lammfiletstreifen

Couscouspfanne mit Lammfiletstreifen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Couscous 
  • 1 (ca. 250 g)  kleine Aubergine 
  • 2 (ca. 300 g)  große Möhre 
  • 1 (ca. 250 g)  Zucchini 
  • 6 Stiel(e)  Petersilie 
  • 500 Lammfilets 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 50 Rosinen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Kreuzkümmel 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Brühe aufkochen. Couscous in eine Schüssel geben, mit kochender Brühe übergießen und zugedeckt ca. 6 Minuten quellen lassen. Inzwischen Aubergine waschen, putzen, halbieren, längs dritteln und in Scheiben schneiden.
2.
Möhre schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch, Zucchini, Aubergine und Möhre und darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Rosinen abspülen. Couscous mit einer Gabel auflockern. Rosinen und Couscous in die Pfanne geben.
4.
Unter Schwenken ca. 2 Minuten weiterbraten. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel würzen und Petersilie unterheben. Dazu schmeckt Joghurt.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved