Creme Caramel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Zucker  
  • 2   unbehandelte Orangen  
  • 6   Stücke Würfelzucker  
  • 1/2 l   Milch  
  • 1   Vanilleschote  
  • 2   Eigelb  
  • 3   Eier  
  • 2 EL   Orangenlikör  
  • 2   Kiwis  
  •     Alufolie  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
50 g Zucker karamellisieren und in ofenfeste Förmchen (ca. 1/8 Liter Inhalt) gießen. Orangenschale mit dem Würfelzucker abreiben. Milch, Würfelzucker und aufgeschnittene Vanilleschote einmal aufkochen. Abkühlen lassen. Eigelb, Eier und restlichen Zucker verquirlen. Orangenlikör und Milch unterrühren, in die Förmchen füllen und Förmchen mit Alufolie bedecken, einige Löcher einstechen. In die Fettpfanne des Backofen stellen und ca. 3 cm hoch Wasser einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten garen. Abkühlen lassen. Orangen dick schälen, dabei die weiße Innenhaut mit entfernen. Filets aus den Trennhäuten herausschneiden. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Flan auf Teller stürzen und mit Orangenfilets und Kiwischeiben anrichten
2.
Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Stunden (ohne Wartezeit)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved