Creme-Eier à la Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Creme-Eier à la Tiramisu Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 2 EL   löslicher Espresso(Instant)  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pfirsichhälften  
  • 200 g   Mascarpone (ital. Doppelrahm-Frischkäse) 
  • 200 g   Magerquark  
  • 1 Päckchen   Bourbon Vanillezucker  
  • 2 EL (30 g)  Zucker  
  • ca. 75 g   Löffelbiskuits  
  • evtl. 4 EL   Amaretto-Likör  
  •     Kakao zum Bestäuben 
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Espresso in einer Tasse mit 100 ml heißem Wasser auflösen und abkühlen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen und den Saft auffangen
2.
Mascarpone, Quark, 2-3 EL Saft, Vanillezucker und Zucker glattrühren. Eine 1 cm dicke Schicht Creme in die Schale streichen. Dicht mit Löffelbiskuits belegen. Mit Espresso beträufeln. Rest Creme darauf verteilen, etwas glattstreichen und 3-4 Stunden kalt stellen
3.
Pfirsiche in Spalten schneiden und evtl. mit Amaretto beträufeln
4.
Aus der Masse mit Hilfe von 2 Eßlöffeln 8-12 "Eier abstechen. Dann mit Kakao bestäuben und mit Pfirsichspalten anrichten. Evtl. mit Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved