Creme-Eier à la Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Creme-Eier à la Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  löslicher Espresso(Instant) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pfirsichhälften 
  • 200 Mascarpone (ital. Doppelrahm-Frischkäse) 
  • 200 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • 2 EL (30 g)  Zucker 
  • 75 Löffelbiskuits 
  • 4 EL  Amaretto-Likör 
  •     Kakao 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Espresso in einer Tasse mit 100 ml heißem Wasser auflösen und abkühlen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen und den Saft auffangen
2.
Mascarpone, Quark, 2-3 EL Saft, Vanillezucker und Zucker glattrühren. Eine 1 cm dicke Schicht Creme in die Schale streichen. Dicht mit Löffelbiskuits belegen. Mit Espresso beträufeln. Rest Creme darauf verteilen, etwas glattstreichen und 3-4 Stunden kalt stellen
3.
Pfirsiche in Spalten schneiden und evtl. mit Amaretto beträufeln
4.
Aus der Masse mit Hilfe von 2 Eßlöffeln 8-12 "Eier abstechen. Dann mit Kakao bestäuben und mit Pfirsichspalten anrichten. Evtl. mit Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved