Creme Karamell mit Traubensalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Creme Karamell mit Traubensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Zucker 
  • 4 TL  Zitronensaft 
  • 1   Ei 
  • 4   Eigelb 
  • 200 Schlagsahne 
  • 175 ml  Milch 
  • 150 blaue und grüne Weintrauben 
  • 1   Stiel Zitronenmelisse 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
85 g Zucker goldbraun karamellisieren lassen. 3 Teelöffel Zitronensaft und 1 Esslöffel heißes Wasser zufügen. Rühren, bis sich der Karamell gelöst hat. In 4 gefettete, ofenfeste Förmchen (ca. 150 ml Inhalt) verteilen.
2.
Kühl stellen, bis der Karamell fest ist. Inzwischen Ei, Eigelb, Sahne, Milch und restlichen Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Auf den Karamell gießen. Förmchen in ein Wasserbad stellen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten stocken lassen. Inzwischen Trauben waschen, halbieren und entkernen. Mit restlichem Zitronensaft beträufeln. Melisse waschen, Blättchen abzupfen und mit den Trauben vermischen.
4.
Creme Karamell auf kleine Teller stürzen. Mit den Trauben anrichten und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved