Cremige Moccaspeise mit Kirschkompott

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen.
  • 3 TL   lösliches Kaffeepulver  
  • 1 Glas (350 ml)  Schattenmorellen  
  • 2   gestrichene EL Speisestärke  
  • 250 g   Mascarpone (ital. Frischkäse-Zubereitung) 
  • 50 g   Puderzucker  
  • 125 g   Schlagsahne  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
2 Teelöffel Kaffeepulver in 1 Esslöffel heißem Wasser auflösen und auskühlen lassen. Schattenmorellen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Stärke und etwas Saft glatt rühren. Übrigen Saft aufkochen, die Stärke einrühren und nochmals aufkochen lassen.
2.
Schattenmorellen unterheben, auskühlen lassen. Mascarpone, Puderzucker und augelöstes Kaffeepulver verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Moccacreme heben. Creme und Kirschkompott auf Tellern anrichten.
3.
Übriges Kaffeepulver durch ein Sieb streichen und die Moccacreme damit bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved