Cremiger Kartoffelsalat mit Kürbiskernen

Aus kochen & genießen 12/2013
Cremiger Kartoffelsalat mit Kürbiskernen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,75 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 3   Zwiebeln 
  • 6–8 EL  Öl 
  • 1–2 EL  Zucker 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 150 ml  Weißweinessig 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 300 Crème fraîche 
  • 2–3 EL  Kürbiskernöl 
  • 75 Feldsalat 
  • 4–5 EL  Kürbiskerne 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken und die Schale abziehen. Kartoffeln abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.
2.
Zwiebeln schälen, würfeln. Im heißen Öl glasig dünsten. Zucker darüberstreuen, kurz karamellisieren. Mit Brühe und Essig ablöschen. Marinade aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
3.
Noch heiß über die Kartoffeln gießen, mischen und mind. 1 Stunde ziehen lassen.
4.
Crème fraîche und Kürbiskernöl verrühren. Ebenfalls unter die Kartoffeln heben. Feldsalat putzen, dabei die Blätter lösen, waschen und gut abtropfen lassen. Kartoffel-salat anrichten, kurz vorm Servieren mit Kernen und Feldsalat bestreuen.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved