Crêpe frisée mit Beerencocktail

Crêpe frisée mit Beerencocktail Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 30 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1/8 Milch 
  • 140 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 200 ml  Apfelsaft 
  • 2 TL  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  • 200 tiefgefrorene Beerenmischung 
  • 300 ml  Rapsöl 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Puderzucker 
  •     Einmal-Spritzbeutel 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Ei, Zucker und Salz verrühren. Milch unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Saft, bis auf 4 Esslöffel, aufkochen. Soßenpulver und Saft glatt rühren und Apfelsaft binden, nochmals aufkochen.
2.
Beerenmischung vorsichtig unterheben. Öl in einer Pfanne erhitzen. Teig in einen Einmal-Spritzbeutel füllen und eine Öffnung (ca. 0,5 cm Ø) schneiden. Teig von der Mitte der Pfanne beginnend spiralförmig in das heiße Öl spritzen.
3.
Bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun braten. Aus dem restlichen Teig weitere 3 Crêpes backen. Sahne steif schlagen. Crêpes mit Sahne und Beerensoße auf Tellern anrichten. Mit Puderzucker bestäuben.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved