Crêpes mit Bananen-Quark-Füllung und Schokosoße

Crêpes mit Bananen-Quark-Füllung und Schokosoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 30 Butter 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 500 ml  Milch 
  • 200 Mehl 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  • 30 Kakaopulver 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 5 EL  Zucker 
  • 30 Butterschmalz 
  • 2   Bananen 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 500 Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Melisse 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier, 250 ml Milch, 200 g Mehl und flüssige Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. Zugedeckt ca. 30 Minuten quellen lassen. Für die Schokoladensoße Schokolade grob hacken. 200 ml Milch aufkochen, Schokolade darin schmelzen. Kakao, Speisestärke, 3 Esslöffel Zucker und 50 ml kalte Milch verrühren und in die heiße Schokolade rühren, kurz aufkochen. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. 1/8 des Teigs hineingeben und unter Wenden einen Crêpe (ca. 16 cm Ø) goldbraun backen. Sofort aus der Pfanne nehmen und 7 weitere dünne Crêpes backen und warm stellen. Bananen schälen, in kleine Stückchen schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Quark, Vanillin-Zucker und 2 Esslöffel Zucker verrühren. Bananen unterheben. Crêpes mit Quarkmasse füllen und aufrollen. Crêpes mit der Schokoladensoße auf Tellern anrichten. Mit Melisse verziert sofort servieren
2.
Wartezeit ca. 25 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 92g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved