Crêpes mit Entenfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Crêpes mit Entenfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Stiel(e)  Koriander 
  • 100 Mehl 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 ml  fettarme Milch (1,5 % Fett) 
  • 100 ml  Mineralwasser 
  • 150 kleine Champignons 
  • 1 (ca. 500 g)  Staude Mangold 
  • 15 Ingwerknolle 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 1   kleine Chilischote 
  • 1/2 TL  Öl 
  • 1 TL  brauner Zucker 
  • 150 ml  Pflaumensaft 
  • 1/2 TL  Weißwein-Essig 
  • 100 Mungobohnenkeimlinge 
  • 1 (ca. 400 g)  Entenbrust 
  • 1 TL  Erdnussöl 
  • 2 TL  geröstete Erdnusskerne 
  •     Öl 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Koriander waschen, trocken schütteln und grob hacken. Mehl, 1/2 TL Salz und Eier verrühren. Milch und Mineralwasser nach und nach unterrühren. Koriander unterrühren. Champignons putzen, säubern und vierteln. Mangold putzen, Blätter von den Stielen schneiden, halbieren, in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen
2.
Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Chili putzen, Kerne entfernen. Schote waschen und fein hacken. 1/2 TL Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Ingwer, Knoblauch und Chili darin anschwitzen, mit braunem Zucker bestreuen und mit Pflaumensaft ablöschen. Ca. 3 Minuten bei starker Hitze einkochen. Mit Essig und Salz abschmecken
3.
Eine beschichtete Pfanne (ca. 28 cm Ø) mit etwas Öl ausstreichen. 1/4 des Crêpe-Teigs hineingießen und durch Schwenken auf dem Pfannenboden dünn verteilen. Von beiden Seiten goldgelb backen. Aus übrigem Teig ebenso weitere 3 Crêpes backen und warm halten
4.
Keimlinge waschen und abtropfen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen. Haut entfernen, Fleisch in Streifen schneiden. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 3–4 Minuten braten. Herausnehmen und warm halten (z. B. in Alufolie wickeln). Champignons im Bratfett ca. 3 Minuten anbraten. Sprossen und Mangold zufügen und nochmals ca. 4 Minuten braten
5.
Pflaumensoße auf die Crêpes verteilen. Crêpes jeweils zur Hälfte mit Fleisch, Gemüse und Nüssen belegen. Unbelegte Hälfte überklappen und nochmals umklappen, sodass ein Viertel entsteht. Auf Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved