Crêpes mit Obstsalat und Schokosoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 75 g   laktosefreie Schokolade  
  • 150 g   laktosefreie Schlagsahne  
  • 10 g   laktosefreie Butter  
  • 75 –100 ml   laktosefreie Milch  
  • 50 g   Mehl  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1/2   Mango  
  • 2   Kiwis  
  • 2   kleine Bananen  
  • 125 g   Himbeeren  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1 EL   flüssiger Zucker  
  • 3–4 EL   Mandelblättchen  
  • 1 TL   Puderzucker  
  •     Öl für die Pfanne 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schokolade grob hacken. Sahne erwärmen, vom Herd ziehen und die Schokolade darin schmelzen. Butter schmelzen. Milch, Mehl und Butter zu einem glatten Teig verrühren. Ei einrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen.
2.
Mango, Kiwis und Bananen schälen und klein schneiden. Himbeeren verlesen. Obst, Zitronensaft und flüssigen Zucker verrühren. Eine beschichtete Pfanne (ca. 18 cm Ø) mit Öl ausstreichen. 1/4 des Teiges in die Pfanne geben und mit 1/4 der Mandelblättchen bestreuen.
3.
Nach ca. 2 Minuten Crêpe wenden und nochmals ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und 3 weitere Crêpes ebenso backen. Crêpes zu Dreiecken falten und mit dem Obstsalat füllen. Crêpes anrichten, mit Puderzucker bestäuben und mit Schokoladensoße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved