Crêpes-Röllchen mit Zitrusfrüchten

Crêpes-Röllchen mit Zitrusfrüchten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 EL  + 4 TL Butter 
  • 75 Mehl 
  • 1   Ei , 1/8 l Milch (Gr. M) 
  • 1-2 TL  Zucker, Salz 
  • 2   Orangen 
  • 1   rosa Grapefruit 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  •     Puderzucker 
  •     Mandelkerne und Minze 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
1 EL Butter schmelzen. Mehl, Ei, Milch, evtl. Zucker und 1 Prise Salz zum glatten Teig verrühren. Flüssige Butter unterrühren. Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen
2.
Orangen und Grapefruit schälen, sodass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Trennhäute ausdrücken, Saft dabei auffangen. Saft und Honig verrühren
3.
4 TL Butter portionsweise in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Teig darin nacheinander 4-6 dünne Crêpes backen. Warm stellen
4.
Crêpes aufrollen und in Stücke schneiden. Mit Zitrusfilets und Saft anrichten. Mit Puderzucker bestäuben und verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved