Crespelle

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Zwiebeln (200 g)  
  • 300 g   Schweinemett  
  • 9 EL   Öl  
  • 400 g   Tomaten  
  • 1 Bund   glatte Petersilie  
  • 200 g   Mehl  
  • 3/8 l   Milch  
  •     Salz  
  • 5   Eier  
  • 200 g   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 1   kleiner Kopfsalat  
  • 1   kleiner Kopf Lollo rosso  
  • je 1   kleine rote und gelbe  
  •     Paprikaschote  
  • 3-4 EL   Weißweinessig  
  •     Öl zum Braten 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Mett und 3/4 der Zwiebeln in 2 Esslöffel Öl krümelig braten. Tomaten waschen, halbieren, entkernen und den Stielansatz entfernen. Tomatenhälften in Würfel schneiden und zum Mett geben, abkühlen lassen.
2.
Petersilie waschen und, bis auf einige Blätter, hacken. Mehl, Milch, 4 Esslöffel Wasser, Salz und 2 Eiern zu einem Pfannkuchenteig verrühren. Daraus in einer geölten Pfanne 6 Pfannkuchen (ca. 24 cm Ø) backen.
3.
Gehackte Petersilie und 1 Ei unter die ausgekühlte Mettmasse mischen. Die Pfannkuchen damit füllen, aufrollen, schräg in ca. 4 cm breite Stücke schneiden und in eine flache Auflaufform setzen. Schlagsahne mit restlichen Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren und über die Pfannkuchen gießen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Inzwischen Kopfsalat und Lollo rosso waschen, trockenschleudern und zerteilen. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden.
5.
Aus Essig, Salz, Pfeffer und restlichem Öl eine Salatsoße rühren. Paprika, restliche Zwiebelwürfel und Salat in der Soße mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved