Croshinis (Gebratene Baguettescheiben)

Croshinis (Gebratene Baguettescheiben) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 feine Leberwurst 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  • 2 EL  trockener Sherry 
  • 1   große Tomate 
  • 1/2 (90 ml)  Gläschen Pesto 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 12 Scheiben  Baguette 
  • 1 EL  eingelegter grüner Pfeffer 
  •     Basilikum und Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Leberwurst mit Sahne und Sherry verrühren. Tomate putzen, waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Tomatenviertel in kleine Würfel schneiden und mit dem Pesto vermischen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
2.
1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauchscheiben darin goldbraun braten und herausnehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben, Baguettescheiben von beiden Seiten braten, herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
4 Baguettescheiben mit Leberwurst bestreichen und Pfeffer darüberstreuen. 4 Scheiben mit Tomatenpesto, die restlichen mit Knoblauchscheiben belegen. Jeweils 3 Baguettescheiben, (je eine von jeder Variante), auf Tellern anrichten.
4.
Mit Zitrone und Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved