Crunchy Brownie

Aus Mutti 3/2015
Crunchy Brownie Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Für den Brownieteig 
  •     Fett und Mehl 
  • 600 Zartbitterschokolade 
  • 500 Butter 
  • 400 Mehl 
  • 100 Backkakao 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 8   Eier (Gr. M) 
  • 300 brauner Zucker 
  •     Salz 
  • 125 ml  Milch 
  •     Fettpfanne 
  •     Für das Topping 
  • 500 Mascarpone 
  • 50 brauner Zucker 
  • 3 TL  Zitronensaft 
  • 200 + 200 g Schlagsahne 
  • 300 weiche Karamellbonbons (z. B. Sahne Muh-Muhs) 
  • 200 Knusperhaferflocken 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Fettpfanne des Backofens fetten und mit Mehl aus­stäuben. Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). 500 g Schokolade in Stücke teilen. Butter in Stücke schneiden und in einem großen Topf bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen.
2.
Dann Schokolade in der flüssigen Butter schmelzen. Vom Herd nehmen. Mehl, Backkakao und Backpulver mischen.
3.
100 g Schokolade grob hacken. Eier, brauner Zucker und 1⁄4 TL Salz in einer großen Schüssel mit den Schneebesen des Rührgeräts 5–8 Minuten dickcremig aufschlagen. Schokoladenbutter langsam in die Eiermasse rühren.
4.
Mehl-Kakao-Mix und Milch abwechselnd unter die Ei-Schoko-Masse rühren. Zum Schluss gehackte Schoki unterheben.
5.
Teig in die Fettpfanne füllen, mit dem Teigschaber glatt streichen und im heißen Ofen 20–25 Minuten backen. Stäbchenprobe! Zum Ende der Backzeit mit einem Holzspieß in den Brownie stechen. Klebt beim Herausziehen noch feuchter Teig daran, braucht er noch ca. 5 Minuten länger.
6.
Haften Krümelchen am Spieß, Brownie herausnehmen und auskühlen lassen.
7.
Für das Topping Mascarpone, Zucker und Zitronensaft in einer Rührschüssel verrühren. 200 g Sahne steif schlagen und mit einem Teigschaber locker unter die Mascarpone heben. Macarponecreme auf dem ausgekühlten Brownie verteilen, kalt stellen.
8.
Für den Karamellcrunch Karamellbonbons grob hacken. 200 g Sahne in einem Topf erhitzen. Bonbons darin unter Rühren schmelzen und ca. 10 Minuten unter Rühren andicken lassen. Vom Herd nehmen. Knusperflocken unter die Karamellmasse heben und auf die Mascarponeschicht verteilen.
9.
Kurz fest werden lassen und dann kann die Naschsause losgehen.

Ernährungsinfo

37 Stücke ca. :
  • 420 kcal

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved