close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Curry-Bowl „Essen ist gleich fertig“

Aus LECKER 5/2019
4.048195
(166) 4 Sterne von 5

Der Griff zu tiefgekühltem Gemüse ist keine Schande, denn es enthält sogar mehr Vitamine als zu lange gelagertes frisches Gemüse. So zubereitet wird das Curry zum fixen Hochgenuss.

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Basmatireis  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 1-2 TL   rote Currypaste  
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  Kokosmilch  
  • 500 g   TK-Gemüsemischung (z. B. Asia-Mix) 
  • 1 EL   Zitronensaft  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in ca. 400 ml kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Zwiebel schälen und würfeln.
2.
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Currypaste darin ca. 2 Minuten andünsten. Mit Kokosmilch ablöschen. Gemüsemischung zugeben, aufkochen und ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit dem Reis anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 430 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved