Curry-Suppe mit Fisch und Reis

0
(0) 0 Sterne von 5
Curry-Suppe mit Fisch und Reis Rezept

Zutaten

Für Person
  • 40 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 200 Porree (Lauch) 
  • 200 Kabeljaufilet 
  • 1 TL  Öl 
  •     Curry 
  • 1/4 klare Hühnerbouillon (Instant) 
  •     bunter Pfeffer 
  •     Kräutersträußchen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen Porree putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Fisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2.
Öl erhitzen. Fischwürfel darin kurz anbraten. Mit Salz und Curry würzen. Porree kurz mit andünsten. Mit Brühe ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten garen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Reis unterheben. Mit einem Kräutersträußchen garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved