Dänischer Plaumenmus-Hefestreifen

Aus LECKER 1/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Dänischer Plaumenmus-Hefestreifen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 75 + 50 g Butter 
  • 400 Mehl 
  • 75 + 75 g Zucker 
  •     Salz 
  • 200 ml  Milch 
  • 1⁄2 Würfel (21 g)  frische Hefe 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 150 Haselnusskerne 
  • 1 Messerspitze  Zimt 
  •     Mehl 
  • 700 Pflaumenmus 
  • 125 Puderzucker 
  • 4–5 EL  Rum oder Zitronensaft 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
75 g Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Mehl, 75 g Zucker und 1 Prise Salz mischen. Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln, unter ­Rühren darin auflösen. Hefemilch, geschmolzene Butter und Ei zur Mehlmischung geben und alles mit den Knet­haken des Rühr­gerätes zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
2.
Zugedeckt an einem warmen Ort 45–60 Minuten gehen lassen.
3.
Nüsse grob hacken. 50 g Butter schmelzen. 75 g Zucker und Zimt mischen. Hefeteig nochmals durchkneten und auf etwas Mehl zum Rechteck (ca. 36 x 42 cm) ausrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
4.
Teigplatte mit einem Teil der Butter ­bestreichen. Mit ca. 3⁄4 Zimtzucker bestreuen. Ca. 500 g Pflaumenmus daraufstreichen. Mit ca. 3⁄4 der Nüsse bestreuen. Beide langen Seiten bis zur Mitte hin aufrollen.
5.
In der Mitte das übrige Pflaumenmus verteilen, Rest Nüsse darauf­streuen. Teig mit Rest Butter bestreichen und Rest Zimtzucker daraufstreuen.
6.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) 25–30 Minuten backen. Auskühlen lassen. Puderzucker und Rum glatt rühren. Guss mit einem Löffel auf dem Hefestreifen verteilen und trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 390 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved