close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Das ist ja die Höhe! Knusprige Fladenecken

Aus LECKER-Sonderheft 03/2019
3.666665
(9) 3.7 Sterne von 5

Wenn sich Schinken, Ziegenfrischkäse und Honig im knusprigen Fladenbrot die Hand reichen, gerät wirklich nichts mehr in Schieflage.

Zutaten

Für  Stück
  • 150 g   Ziegenkäse  
  • 2 TL   flüssiger Honig  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 1/2   Radicchio  
  • 8   eingelegte Peperoni  
  • 125 g   gekochter Schinken (in dünnen Scheiben) 
  • 1   Fladenbrot  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
150 g Ziegenfrisch­käse und 2 TL flüssigen Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
½ Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern und in Stücke zupfen. 8 eingelegte Peperoni trocken tupfen und in Ringe schneiden. 125 g gekochten Schinken (in dünnen Scheiben) eventuell etwas kleiner schneiden.
3.
1 Fladenbrot nach Wunsch mit ein wenig Olivenöl bepinseln und im heißen Ofen (180 °C) 3–4 Minuten backen. Das Brot waagerecht aufschneiden. Beide Hälften mit der Käse­creme bestreichen. Auf die ­untere Brothälfte erst Schinken, dann Peperoni und Radicchio verteilen. Mit oberer Brothälfte abdecken, andrücken und in Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved