Dickmilch-Kaltschale mit Gurke und Ei

Aus kochen & genießen 26/2009
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Ei (Größe M)  
  • je 1   gelbe und rote kleine Paprikaschote  
  • 1/2   Salatgurke  
  • 1 Bund   Dill  
  • 1 kg   Dickmilch  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 1   Knoblauchzehe  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Ei in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen, abgießen und abschrecken. Paprika vierteln, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Gurke waschen, putzen und fein würfeln. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden.
2.
Dickmilch, Öl und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse zur Dickmilch pressen. Dill, bis auf 1 Esslöffel zum Bestreuen, unterheben.
3.
Dickmilch in Tassen anrichten, mit jeweils 1 Esslöffel gewürfeltem Gemüse bestreuen. Ei pellen und in Spalten schneiden. Kaltschale mit je 1 Eispalte garnieren und mit Dill bestreuen. Rest Gemüse und Ei dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved